Ergebnisse filtern

SUCHEN in Muttern für T-Nuten

Vergütungsstahl 0,35 - 0,45 % C · Wärmebehandlung zur Erzielung der Festigkeitsklasse 10 entsprechend 22-32 HRC · Härten: 880 °C - 45 Minuten, abschrecken in Öl von 75 °C · Anlassen: 550 °C - 2 Stunden · mit diesen Rohlingen können "Muttern für T-Nuten" mit abnormalem Gewinde wirtschaftlich hergestellt werden · Weitere technische Eigenschaften A: 53,6mm • K: 34mm • E: 85mm • H: 70mm

ab 1,02 €

vergütet · Festigkeitsklasse 10 · volle Belastbarkeit der Mutter für T-Nute kann nur erreicht werden, wenn die Verschraubung über die gesamte Gewindelänge vorgenommen wird · Weitere technische Eigenschaften k: 22mm • e: 54mm • Norm: DIN 508

ab 2,64 €

lange Form · vergütet · Festigkeitsklasse 10 · schont die Tischnuten an Präzisionsmaschinen · Weitere technische Eigenschaften A: 35,6mm • D: M30 • L: 108mm • K: 22mm • E: 54mm • H: 44mm

ab 3,82 €

vergütet · durch die verringerte Auflagefläche in der T-Nute ist die Belastbarkeit geringer als bei den vergleichbaren Größen DIN 508Besondere Produktvorteile:Rhombus-Nutensteine können von oben in die T-Nut eingesetzt werden. Besonders zweckmäßig bei langen T-Nuten, oder wenn die Belegung des Maschinentisches das seitliche Einführen von Spannschrauben oder Nutensteinen nicht erlaubt · Weitere technische Eigenschaften k: 22mm • e: 54mm

ab 4,64 €

(T-Nutenstein), mit Feder · vergütet · Festigkeitsklasse 10 · Feder: Edelstahl rostfreiVorteil:- Stabile Position der Aufspannvorrichtung ohne Werkstück, besonders in senkrechter Lage. - leichtes Einschrauben der Stiftschraube, Zugstange usw. (kein "blindes Gewindesuchen") - Nutreinigungseffekt · Weitere technische Eigenschaften A: 21,7mm • L: 56mm • D: M20 • F: 21,5mm • K: 14mm • E: 35mm • H: 28mm

ab 8,30 €